Zum Inhalt springen

Webseminar: Gesund bleiben im Lehrer*innenberuf

für GEW-Mitglieder

Die Arbeitsbelastung in den Schulen ist nicht erst seit Corona gestiegen. Heterogene Klassen, Inklusion, Elternarbeit, Lehrer*innenmangel, marode Gebäude, fehlende oder mangelhafte Ausstattung, Arbeitsverdichtung und vieles mehr belasten unsere Gesundheit.

In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit der Frage, wie man sich vor Überlastung im Lehrer*innenberuf schützen kann:

  • Was belastet uns?
  • Welche Belastungen führen zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen?
  • Welche Präventionsprogramme gibt es und welche sind wirksam?

Hierbei soll der Blick auch auf äußere Rahmenbedingungen unserer Tätigkeit gerichtet werden:

  • Was muss sich ändern, um pädagogische Berufe attraktiver zu machen?
  • Welche politischen Forderungen möchten wir den Verantwortlichen mit auf den Weg geben?
Termin
- Uhr
Veranstaltungsort
am eigenen digitalen Endgerät
Teilnahmebeitrag
kostenfreie Teilnahme; nur für GEW-Mitglieder
Anmeldeschluss
27.09.2023
Kontakt
Alexandra Bauer
Sekretariat und Veranstaltungsorganisation GEW Nordbaden
Referent_in
Susanne Posselt
Gemeinschaftsschulkonrektorin an der Nordstadtschule in Pforzheim
Telefon:  01520 2903121