Zum Inhalt springen

Webseminar: Sei mutig – Was tun bei rechter Hetze im Klassenzimmer?

für Akteur*innen im Kontext Schule

Wir alle wachsen mit Vorurteilen gegenüber verschiedenen Gruppen auf. Diskriminierung und menschenverachtende Einstellungen (mvE) durchziehen unsere Gesellschaft und prägen dadurch auch in der Schule das Miteinander. Aber können wir daran gar nichts verändern? Doch!

In diesem Workshop geht es um die Sensibilisierung für Diskriminierung und mvE. Wo liegen die Unterschiede und was hat das Ganze mit Macht zu tun? Nach dieser Einführung kommen wir ins Handeln. Welche Möglichkeiten habe ich, wenn mir menschenverachtende Aussagen oder diskriminierendes Verhalten begegnen? Anhand eigener Beispiele erarbeiten sich die Teilnehmer*innen in Kleingruppen Lösungsansätze. Abschließend werden das Netzwerk für Demokratie und Courage (NDC) und seine Angebote vorgestellt, die Ihnen zusätzliche Unterstützung geben sollen.

Termin
25.01.2023, 17:00 - 19:00 Uhr
Veranstaltungsort
am eigenen digitalen Endgerät

Teilnahmebeitrag
kostenfreie Teilnahme; nur für GEW-Mitglieder
Anmeldeschluss
17.01.2023
Kontakt
Sigrid Widmer
Sekretariat Landesvorsitzende und Tagungsmanagement
Telefon:  0711 21030-11
Referent_in
Rebecca Rüddenklau
Projektkoordinatorin Netzwerk für Demokratie und Courage (NDC) Baden-Württemberg