Zum Inhalt springen

Webseminar: Souverän mit Einwänden umgehen

für GEW-Aktive und andere Interessierte

„Ja, aber ...“ – „Das haben wir immer so gemacht.“ Oder: „Das haben wir ja noch nie gemacht.“ – „Das geht nicht.“ Und: „Woanders ist es noch schlimmer.“ – „Das weiß man doch.“

Kennen Sie das? Sie suchen im Gespräch nach Ideen und Lösungen, Ihr Gegenüber hebelt Sie aus mit Killerphrasen und scheinbar unüberwindbaren Einwänden? Es geht auch anders! In diesem Online-Seminar trainieren Sie, in lebhaften Diskussionen souverän mit Einwänden umzugehen. Sie kontern Killerphrasen sachlich und stellen Ihren Standpunkt in Debatten klar.

Inhalte:

• Ziel: Entwaffnender Umgang mit Killerphrasen – Auf Einwände sachlich reagieren

• Theorie-Input: Zehn Einwand-Techniken für Diskussionen und Verhandlungen

• Praktische Anwendung als Partnerübung: Reaktion auf Killerphrasen mit Einwand-Techniken

Termin
- Uhr
Veranstaltungsort
am eigenen digitalen Endgerät
Teilnahmebeitrag
kostenfreie Teilnahme; nur für GEW-Mitglieder
Anmeldeschluss
20.05.2024
Kontakt
GEW Südbaden Bildungsprogramm
Referent_in
Dagmar Wirtz
Dipl. Politikwissenschaftlerin, Dipl. Soziologin, www.standpunkt-wirtz.de