GEW Baden-Württemberg
Du bist hier:

Webseminar: Überzeugend argumentieren im politischen Kontext (OE)

für alle Interessierte

„Unsere gute Arbeit wirksamer machen“, gelingt besser, wenn du weißt, worauf es beim Überzeugenden Reden ankommt und wie du selbst wirkst. 

In diesem Training erfährst du, welche Wirkung welches Verhalten hat, wie du dich körpersprachlich zugewandt und stimmlich klangvoll, sprechtechnisch deutlich und vor allem argumentativ nachvollziehbar ausdrückst.
Wir üben anhand von individuellen Redebeiträgen und Diskussionen die überzeugende und gelingende Argumentation im politischen Kontext. Dabei schauen wir darauf, welches Verhalten, welche Struktur und welche Argumente zum Thema und zur Zielgruppe passen und welche Strategien es braucht, um sich langfristig zu behaupten. Du lernst, wie Gegenargumente entkräftet werden und wie man mit Widerständen erfolgreich umgeht. 

Kolleg*innen, die in die aktive Lobbyarbeit einsteigen wollen, empfehlen wir zusätzlich den Besuch des Webseminars Lobbyarbeit? Mehr Interessenvertretung für bessere Bildung! (OE)

Achte das Urheberrecht und die Persönlichkeitsrechte der Teilnehmer*innen! Fertige unter keinen Umständen Mitschnitte vom Audio und/oder Video der Veranstaltung an. Die erhaltenen Dateien (Fotoprotokoll > etc.) dürfen ausschließlich innerhalb unserer Veranstaltung verwendet werden. Kopieren und/oder Weitergabe an Dritte, auch in Ausschnitten, ist ausdrücklich untersagt.

 

Termin
19.03.2022, 10:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort
am eigenen digitalen Endgerät

Teilnahmebeitrag
Kostenfrei, nur für GEW Mitglieder
Anmeldeschluss
09.03.2022
Kalendereintrag herunterladen (ICS)Anmelden
Ansprechpartner_in
Monika Dehmelt
Tagungsmanagement
0711 21030-26
Referent_in
Carolin Fey
Allg. Rhetorik und Germanistik, Kommunikations- und Verhaltenstrainerin