GEW Baden-Württemberg
Sie sind hier:

Wichtiger Hinweis: Leider muss der Vortrag von Michael Rux wegen Erkrankung des Referenten entfallen

Nach der Stunde Null – wie Schule und Lehrerschaft mit der Nazizeit umgingen. "Erlebtes und Erinnertes aus unserer gemeinsamen Schulgeschichte". Michael Rux, von 1968 bis 1998 Chefredakteur unserer GEW Zeitschrift (früher Süddeutsche Schulzeitung, danach Lehrerzeitung Baden-Württemberg und heute b&w), gilt als das lebende Gedächtnis der GEW. Er weiß anschaulich und mitreißend über die Geschichte des Bildungswesens und der Lehrerschaft zu berichten.

Michael Rux, von 1968 bis 1998 Chefredakteur unserer GEW Zeitschrift (früher Süddeutsche Schulzeitung, danach Lehrerzeitung Baden-Württemberg und heute b&w), gilt als das lebende Gedächtnis der GEW.
Er weiß anschaulich und mitreißend über die Geschichte des Bildungswesens und der Lehrerschaft zu berichten.

Termin
24.01.2018, 16:00 - 18:00 Uhr
Veranstaltungsort
wird noch bekanntgegeben

Mannheim
Kalendereintrag herunterladen (ICS)