GEW Baden-Württemberg
Sie sind hier:
Datum Veranstaltung Ort
28.04.2019
11:00 - 13:00 Uhr
GEW-Preview: DER FALL COLLINI
Bestsellerverfilmung am 28. April 2019 im Kieler Studio

Die Verfilmung des Bestsellers von Ferdinand von Schirach kommt mit Elyas M’Barek in der Hauptrolle ins Kino. Als GEW-Preview zeigen wir den Film am Sonntag, 28. April 2019 um 11.00 Uhr im Kieler Studio-Kino (Wilhelminenstr.10).

Kiel
28.04.2019
09:15 - 19:00 Uhr
2019-April-Wanderung für GEW-Mitglieder
Leininger Klosterweg (ca. 16 km)

Details nach Anmeldung bis 2 Tage vor Wandertermin bei klaus.klein@gew-mannheim.de oder Tel. 0157 5182 0958

Mannheim
29.04.2019
17:00 - 19:00 Uhr
Lehrkraft im Ausland: Chancen und Perspektiven

Die Veranstaltung gibt nützliche Informationen zum Auslandsschuldienst. Wer kann im Auslandsschuldienst beschäftigt werden und welche Programme gibt es? Für welche Fächer bzw. Schularten besteht großer Bedarf? Welche sind typische Arbeitsbedingungen?

...

Karlsruhe
29.04.2019
16:30 - 18:00 Uhr
Sitzung der Fachgruppe Sonderpädagogik

Die Fachgruppe Sonderpädagogik trifft sich in Neumünster!

Neumünster
29.04.2019
17:00 - 19:00 Uhr
Highlight
Lernen und Arbeiten in Vorkursen

Podiumsdiskussion zu Herausforderungen und Perspektiven von Flucht und Migration in Schulen

Bremen
29.04.2019
17:00 - 19:00 Uhr
GEW-Vertrauensleute-Treffen

aktiv in für die GEW an Schulen

Bremen
29.04.2019
18:00 Uhr
Zukunft der Horte
Fachgespräch mit den bildungspolitischen Sprecher*innen der Fraktionen des Thüringer Landtages

Für Eure vielfältigen Aufgaben braucht Ihr mehr Zeit. Sagt das am 29.04. zum Fachgespräch den Politiker*innen!

Weimar
29.04.2019 bis 30.04.2019 Zeitfragen: Eine kritische Sichtung journalistischer Arbeit
für alle Mitglieder im Ruhestand

Der Journalismus ist in der letzten Zeit stark in die Kritik geraten. Wie werden wir informiert?

Wir werden uns an zwei Tagen mit den folgenden Bereichen auseinander setzen:
- Unter welchen Bedingungen arbeiten Journa-listinnen und Journalisten...

Buchenbach
30.04.2019
16:00 - 20:00 Uhr
100 Jahre Männlichkeitskonstruktion - Biografie/Lebenslauf und Generationen/Geschichte

Ein Lern-Partizipationsprojekt zur Männlichkeitskonstruktion im 20./21. Jahrhundert: Wie hat sich das Bild des „Mann-Sein“ im Laufe der letzten 100 Jahre verändert? Was bedeutet das für Männer und Frauen?

Hamburg
30.04.2019
17:00 - 19:00 Uhr
Fachgruppe Gymnasium/SEK II
in der "Lilie", Hemmstr. 159 / Ecke Lilienthaler Str., Bremen

Wir laden alle Lehrkräfte von Gymnasien und gymnasialen Oberstufen zur Teilnahme unserer regelmäßigen Treffen ein.

Bremen