GEW Baden-Württemberg
Sie sind hier:
Datum Veranstaltung Ort
03.05.2017
Sitzung Referat Tarif- und Beamtenpolitik

Leipzig
03.05.2017
09:00 - 16:30 Uhr
Personalräteschulung „Rechtliche Aspekte der Personalratsarbeit“
für Örtliche Personalrätinnen und Personalräte an Beruflichen Schulen

Im Rahmen einer eintägigen Schulung kann man sich mit verschiedenen rechtlichen Gesichtspunkten der Personalratsarbeit vertraut zu machen. Selbstverständlich sollen dabei auch die aktuellen Herausforderungen an die ÖPRe berücksichtigt werden.

Böblingen
04.05.2017
10:00 - 17:45 Uhr
Hinter der Fassade - Fortbildung zu Diskriminierung, Neonazismus und Handlungsmöglichkeiten

Das Modul vermittelt inhaltliche Grundlagen zu den Wirkungsweisen von Diskriminierung und beschreibt den Kontext, aus welchem heraus Neonazis agieren. Sie erarbeiten sich Handlungsmöglichkeiten für konkrete Situationen in Ihrem privaten oder...

Mainz
06.05.2017
12:00 - 16:00 Uhr
Zur Geschichte und Gegenwart des Antisemitismus
Tagesworkshop im Rahmen der Veranstaltungsreihe VOR UND ZURÜCK

Es beginnt mit der Frage wie und wo den Teilnehmer*innen Antisemitismus schon einmal begegnet ist, ausgehend davon will definiert werden, was Antisemitismus ist.

Leipzig
07.05.2017
12:00 - 14:00 Uhr
Highlight
In Zeiten des abnehmenden Lichts - leider ausverschenkt -
12.00 Uhr Gondel

Nach dem gleichnamigen, mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichneten Roman von Eugen Ruge. Berlin, Hauptstadt der DDR, im Frühherbst 1989. Wilhelm Powileit (Bruno Ganz), hochdekoriertes SED-Parteimitglied und Patriarch der Familie, wird heute 90...

Bremen
08.05.2017
18:00 - 20:00 Uhr
Ein Jahr Wechselprüfung II –ABGESAGT-
Absage wegen fehlender Anmeldungen, bei Beratungsbedarf bitte die Mitgliedersprechstunde nutzen.

Eingeladen sind alle Interessierten, die die Wechselprüfung II an den Realschulen plus oder den Integrierten Gesamtschulen abgelegt oder beantragt haben oder überlegen diese zu beantragen.

Trier
11.05.2017
14:00 - 17:00 Uhr
Konfessionslos in der Schule

Jeder dritte Mensch in Deutschland gehört inzwischen keiner Konfession an. Wer nicht Mitglied in einer Kirche oder anderen traditionellen religiösen Glaubensgemeinschaften ist, hat oftmals schlechtere Karten: auf dem Arbeitsmarkt, im Bildungssystem,...

Altenkirchen
11.05.2017
09:30 - 16:30 Uhr
Umgang mit schwierigen Schüler_innen - Stoppstrategien im Unterricht
„Zicken und Paviane, Alpha-Wölfinnen und Platzhirsche“

Inhalte:

  • Klarheit geht vor Kunst: Eindeutige Ansagen statt langer Diskussionen
  • Gestufte Reaktionen: Von der freundlichen Aufforderung zur konsequenten Umsetzung
  • Inszenierungen für das Publikum: Machtkämpfe vermeiden, Wahlmöglichkeiten anbieten
  • Regisseu...

Mainz
12.05.2017
09:00 - 16:00 Uhr
Traumatisierte Flüchtlinge an Schulen
ausgebucht!

Jeder Flüchtling ist starken und psychischen Belastungen ausgesetzt, doch nicht alle Flüchtlinge sind traumatisiert und nicht alle entwickeln eine psychische Störung. Dieses praxisorientierte Seminar zum Umgang mit traumatisierten Kindern und...

Bremen
13.05.2017
10:00 - 16:00 Uhr
Soziale Konfliktsituationen mit Empathie verstehen und nachhaltig lösen
Einführung in das Konzept der „Gewaltfreien Kommunikation“ nach Marshall Rosenberg

(Wie) Kann ein humanistisches Menschenbild dazu dienen, soziale Konflikte zu lösen? Marshall Rosenberg (1934 - 2015), amerikanischer Psychologe und Psychotherapeut, entwickelte ein Konzept zur Konfliktklärung, welches mit Hilfe von 4 Schritten...

Trier