GEW Baden-Württemberg
Du bist hier:
Datum Veranstaltung Ort
21.02.2018
13:00 - 13:45 Uhr
Herausforderungen der Beruflichen Bildung
Eine GEW-Veranstaltung im Rahmen der didacta 2018

Prozesse der Digitalisierung, aber auch der Akademisierung verändern deutlich die berufliche Bildung. Inwieweit dies den Stellenwert der Berufsbildenden Schulen beeinflusst und mit welchen Auswirkungen dies für die berufliche Weiterbildung verbunden...

Messe Hannover
21.02.2018
14:00 - 14:45 Uhr
Lehrkräftemangel - Attraktivität des Berufs erhöhen jetzt!
Eine Veranstaltung der GEW Niedersachsen im Rahmen der didacta 2018

Alle Bundesländer klagen seit vielen Jahren über einen Mangel an Lehrkräften. Viele Stellen im Schuldienst können nicht mehr mit ausgebildeten Lehrkräften besetzt werden. Schulreformen und pädagogische Konzepte wie Ausbau der Ganztagsschulen,...

Messe Hannover
22.02.2018
13:30 - 14:30 Uhr
Schule 2030: Wie lernen wir morgen?
Forum Bildung, didacta

Das pädagogische Potential digitaler Medien und eines digital gestützten Unterrichts liegt auf der Hand. Bund, Länder und Kommunen haben dieses nicht nur erkannt, sondern auch die Weichen in Richtung Zukunft gestellt: Neue Lernplattformen sind...

Hannover
23.02.2018 bis 25.02.2018 Schreibwerkstatt: Exposé für die Promotion

Für Studierende in der Endphase und Absolvent*innen, die sich bereits zu einer Promotion entschlossen haben und eine erste Idee für ein mögliches Promotionsthema haben.

Radebeul
23.02.2018
14:00 - 14:45 Uhr
Ein Qualitätsentwicklungsgesetz für Kita und Kindertagespflege - wird jetzt alles gut?
Eine Veranstaltung im Rahmen der didacta 2018

Die Forschung zu frühkindlicher Bildung, Erziehung und Betreuung liefert eindeutige Belege: Investitionen in strukturelle Rahmenbedingungen der Kindertagesbetreuung führen zu einer verbesserten pädagogischen Qualität und wirken sich förderlich auf...

Messe Hannover
23.02.2018
13:30 - 14:30 Uhr
Inklusion in der Schule: Ist sie gescheitert? Wie geht es weiter?
Forum Bildung, didacta

Die schulische Inklusion gilt gemeinhin als gescheitert, Moratorien werden gefordert. Hauptursachen scheinen mangelnde Finanzierung und fehlende Qualifikation der Lehrkräfte zu sein. Ist das wirklich alles? Gibt es andere Gründe? Haben auch die...

Hannover
02.03.2018 bis 03.03.2018 Sportkommission fit für die Zukunft

Um auch zukünftig ein wichtiges Sprachrohr für Kolleginnen und Kollegen mit Interesse für sportbezogene Themen und Fragen im Bildungsbereich zu bleiben, will die Sportkommission beim HV neue Wege und Arbeitsformen diskutieren.

Göttingen
02.03.2018 bis 03.03.2018 Künstliche Intelligenz, Big Data und digitale Gesellschaft – Herausforderungen für die politische Bildung
bpb: Bonner Gespräche 2018

Kaum eine Revolution verlief mit so einer Geschwindigkeit wie die Entwicklung der digitalen Gesellschaft. Eher unbewusst tragen wir dazu bei – mit unserer Smartphone-Nutzung, Likes, Suchanfragen und Onlinebestellungen. Verknüpft mit Daten aus...

Bonn
02.03.2018 bis 03.03.2018 Leselust und Bücherleid: Aufbrüche, Umbrüche und Grenzziehungen in der Kinder- und Jugendliteratur und ihrer Didaktik
Festtagung: 125 Jahre von der Jugendschriftenwarte bis zu kjl&m

Die Gründung der Vereinigten Jugendschriftenausschüsse (VJA) im Jahr 1894 und ihrer Zeitschrift Jugendschriftenwarte (JSW) 1893 fällt in eine Zeit schulischer Aufbruchstendenzen. Reformpädagogische Initiativen um 1900 schafften einen geeigneten...

Hamburg
12.03.2018 bis 25.03.2018 Internationale Wochen gegen Rassismus 2018

Die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2018 finden bundesweit vom 12. bis 25. März statt und bieten ein gute Gelegenheit, um zu zeigen: Wir stehen zusammen für einen hundertprozentigen Schutz der Menschenwürde aller. Die GEW ist auch in diesem...

Bundesweit