GEW Baden-Württemberg
Du bist hier:
Datum Veranstaltung Ort
17.11.2017 bis 18.11.2017 Trommeln mit Kindern
Die Veranstaltung ist leider ausgebucht.

Durch intensive Eigenerfahrung führt der Workshop Schritt für Schritt an das rhythmische Arbeiten mit Trommeln heran. Die Grundschlagtechniken werden spielerisch eingeführt und mit Sprechspielen ausgestaltet.

Donaueschingen
15.12.2017 bis 16.12.2017
Highlight
Richtig starten in das Referendariat 2017
für angehende Referendar/innen aller Schularten

Im Januar bzw. Februar beginnt der Vorbereitungsdienst und damit die letzte große Ausbildungsetappe. Wir geben euch wichtige Tipps und Hinweise für die erste Zeit im Referendariat: Was kommt im Ref auf mich zu? Wie verlaufen die ersten Wochen? Worauf...

Bad Herrenhalb
03.02.2018
11:00 - 16:00 Uhr
Spiele zur Förderung der Klassengemeinschaft
für Lehrkräfte aller Schularten

Spiele und spielerische Übungen sind ein reizvoller und erfolgsversprechender Weg zur Förderung der Klassengemeinschft. Neue und nachhaltige Erfahrungen können geschaffen werden. Bei dieser Fortbildung werden zahlreiche und vielfältige Spielideen,...

Ulm
17.03.2018
08:30 - 16:30 Uhr
Für einige Zeit im Ausland unterrichten? Informationsveranstaltung
für Lehrer/innen, die sich für den Auslandsschuldienst interessieren, auch für Referendar/innen

Sie tragen sich mit dem Gedanken, für einige Zeit im Ausland zu arbeiten? Es gibt viele Gründe dafür, als Lehrerin oder Lehrer eine Arbeit an einer deutschen Schule im Ausland, an einer Europäischen Schule oder auch an einer ausländischen...

Freiburg
08.06.2018 bis 09.06.2018 Rhythmus mit Händen, Stimme und Cajon
für Lehrer/innen (Klasse 3 bis 10)

Von Stomp bis Mayumana: Rhythmen begeistern – und dafür braucht man nicht viel. Den Körper, die Hände und die Stimme oder einen Tisch. Partner/innen oder Cajon. Mit all dem spielen wir im Seminar und alles wurde in der Schule (Klasse 3 bis 10) schon...

St. Märgen
30.06.2018
09:45 - 16:00 Uhr
Highlight
Tablets im Unterricht
für Junge GEW

Tablets sind in den unterschiedlichsten Lern- und Arbeitsphasen des Unterrichts einsetzbar.

Freiburg