GEW Baden-Württemberg
Du bist hier:

Rückblick/Presse

Ehrung zahlreicher Jubilare der GEW Waldshut

Im Rahmen der zweijährig stattfindenden Ehrungsveranstaltung des GEW Waldshut konnte Vorsitzender Gerhard Kappenberger zahlreiche Jubilare für langjährige Mitgliedschaft auszeichnen, darunter den ehemaligen Vorsitzenden Wolfgang Hörr (60 Jahre Mitgliedschaft, ganz links im Bild)). Dieser ließ es sich nicht nehmen, in einer humorvollen Dankesrede auf die Anfänge seines Berufslebens zurückzublicken. Der bekannte Kabarettist Thomas Schreckenberger beschloss den Abend im Hotel Bercher mit einem kurzweiligen und scharfzüngigen Auszug aus seinem Standup-Programm „Hirn für alle“.
Arne Scharf (Foto und Text)

GEW-Infoveranstaltung mit Klaus Willmann in Laufenburg

Klaus Willmann, Geschäftsführer der GEW Südbaden, referierte am 12. November in Laufenburg /Hochrhein zu den Themen Teilzeit, Beurlaubung, Sabbatjahr, Teildienstfähigkeit und Pensionierung. Dabei erwies er sich wie in den Vorjahren als südbadisches „Zugpferd“, so war der Saal gut gefüllt, nach dem kompetenten Vortrag und einer intensiven Fragerunde traten drei Nichtmitglieder spontan der GEW bei.

Die stellv. Vorsitzende der GEW Waldshut, Anika Bächle, bedankt sich bei Klaus Willmann und übergibt einen spannenden Lokalkrimi als Referentengeschenk.

Bericht der MiR