GEW Baden-Württemberg
Sie sind hier:

Aus GEW Tettnang wird GEW-Kreisverband Ravensburg/Bodenseekreis

Oktober 2014

In der Kreisversammlung 2014 Ende Oktober im Theater Ravensburg haben die Kreisdelegierten in Vertretung der 2 700 Kreismitglieder die Umbenennung des bisherigen GEW Kreisverbands Tettnang in Kreisverband Ravensburg/Bodenseekreis beschlossen.
Damit orientiert sich der Name nun, wie auch in anderen Kreisverbänden, an der Region, die der Kreisverband umfasst. Längst nicht mehr aktuell war die Namensgebung nach dem ehemaligen Schulamtsbezirk Tettnang. Vor allem jüngere Kolleginnen und Kollegen konnten diese ursprüngliche Herleitung nicht mehr nachvollziehen.
Das anschließende Kreisfest 2014 war ein gelungenes „Dankeschön" an die Vertrauensleute, Personalrats-KandidatInnen und MitarbeiterInnen in den 7 Ortsverbänden und dem Kreisvorstand zwischen Allgäu und Bodensee.
Musikalisch startete das Abendprogramm mit einem Auftritt der GEW Sambagruppe. Danach sorgte „Volksdampf“ mit Ausschnitten seines aktuellen Kabarett-Programmes „Schöne Grüße aus dem Hinterhalt“ für gute Stimmung. Beim Essen begeisterte Markus Zink mit Tischzaubereien die fast 100 BesucherInnen.