GEW Baden-Württemberg
Sie sind hier:

Schulische Praktika

Die Bildungsgewerkschaft GEW heißt alle an Praktika und am Vorbereitungsdienst Interessierte herzlich willkommen!

Orientierungspraktikum

Das dreiwöchige Orientierungspraktikum ist verpflichtend für alle Studierenden, die gemäß Rahmenverordnung von 2015 im Rahmen des neuen Bachelor-Masterstudiengangs mit Studienziel "Lehramt an Gymnasien" und Lehramt an “Beruflichen Schulen“ in Baden-Württemberg studieren (Studienbeginn ab dem Wintersemester 2015/16). Dieses dreiwöchige Orientierungspraktikum ist während des Bachelor-Studiengangs gemäß Vorgaben der jeweiligen Hochschule zu absolvieren.

Schulpraxissemester

Das 12-wöchige Schulpraxissemester richtet sich an Studierende des Studiengangs "Master of Education" für das Lehramt an Gymnasien und das Lehramt an Beruflichen Schulen gemäß Rahmenvorgabeverordnung des Kultusministeriums (RahmenVO-KM) vom 27.04.2015. Dieses Schulpraxissemester ist gemäß § 2 Absatz 11 und § 6 Absatz 11 bis 15 der RVO-KM verpflichtend für alle Studierenden mit einem Studienbeginn ab dem WS 2015/16, die den Studiengang "Master of Education" für das gymnasiale Lehramt in Baden-Württemberg absolvieren. Es ist Teil des Studiums, sein Bestehen ist Voraussetzung für die Zulassung zum Vorbereitungsdienst und zur Staatsprüfung am Ende des Vorbereitungsdienstes.

Referendariat

Der Vorbereitungsdienst für Gymnasien/ Berufliche Schulen dauert etwa anderthalb Jahre und erfolgt an einem Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung sowie an einer Ausbildungsschule. Er beginnt jährlich nach dem Ende der Weihnachtsferien und dauert bis zum Ende des darauffolgenden Schuljahres.