GEW Baden-Württemberg

Der 1. Mai 2019 unter dem Motto „EUROPA. JETZT ABER RICHTIG!“

Aus dem Kreis Stuttgart waren die Daf/Daz-Lehrkräfte sehr zahlreich anwesend.

Der 1. Mai Zug in Stuttgart vom Marienplatz zum Marktplatz war dieses Jahr besonders lang. Die letzten kamen am Marktplatz an, da hatte die Kundgebung bereits begonnen mit Guido Zeitler, dem Vorsitzenden der Gewerkschaft NGG. 
Im Anschluss sprach Ilka Hoffmann vom GEW-Hauptvorstand die brennenden bildungspolitischen Themen an:

  • prekäre Beschäftigungsverhältnisse,
  • personelle Unterversorgung in allen Bildungsbereichen,
  • unzureichende Bezahlung und deshalb geringe Attraktivität in den sozialen Berufsfeldern, … .

Sie ging  auf das Motto des diesjährigen 1. Mai ein und forderte auf wählen zu gehen, für ein demokratisches Europa und entgegen rechtsgerichtetem Denken.

 

5 Jahre Gemeinschaftsschule in Stuttgart -

- das sind 5 Jahre gute Ideen, Konzeptionen und erfolgreiche Momente, jedoch auch Jahre voll kräftezehrender Arbeit und großen Anstrengungen. Auf jeden Fall aber ein Grund stolz zu sein und zu feiern und genau das haben wir getan!

In den letzten fünf Jahren wurde an den Stuttgarter Gemeinschaftsschulen schon viel erreicht, es wurde diskutiert, beschlossen, ausprobiert und auch wieder verändert. Sicher gibt es auch weiterhin viele Punkte, bei denen wir künftig mitreden und mitentscheiden wollen.

Aus diesem Grund haben wir eine Kreisfachgruppe Gemeinschaftsschule gegründet, um einen Austausch aus der Praxis zu erhalten und damit Änderungen oder weitere Entwicklungen vielfältig diskutiert werden können.

Wir wollen die Schulentwicklung der Gemeinschaftsschule gemeinsam weiterführen und begleiten, die Schulart evaluieren, um daraus auch politische Forderungen zu formulieren.

Wir freuen uns sehr über tatkräftige Unterstützung von Kolleginnen und Kollegen, die sich für eine starke Gemeinschaftsschule einsetzen wollen und die die Schulart als alternative Schulform, mit guten Chancen für ganz unterschiedliche Kinder, als eine „Schule für alle“ sehen und die sich vernetzen wollen, um einen gewinnbringenden Austausch zu erhalten.

Leitung der Kreisfachgruppe im Team: Annegret Hertweck und Jörn Pfeifer
Die Kontaktdaten findet ihr unter dem Button ‘Kontakte’.

 

Neue Hinweise auf...


...das neue Kreisinfo ist online.
Lesen Sie unter Kreis-Infos die neue Ausgabe 128 über die Personalratswahlen, über die notwendigen Forderungen der GEW zur Verbesserung der schulischen Bildung und viele weitere Themen aus dem schulischen Bereich und dem GEW-Kreisbereich Stuttgart.

 

...Tipps für die Vermeidung von hohen Zuzahlungen bei Krankenhausaufenthalten
Lesen Sie unter Service und Informationen über die Möglichkeiten der Vermeidungen von zu hohen Zuzahlungen, sowie beigefügt als Link die notwendigen Formulare.

Ehrung für 40 und 50 Jahre Mitgliedschaft in der GEW

Die Historische Glocke, von 1890 vom Esslinger Volksschullehrerverein gestiftet zum 50 jährigen Gründungsjubiläum von 1840, auf dem Tisch mit den Urkunden für die langjährigen Mitgliedschaften in der GEW. Der Bericht und Bilder sind unter „Mitglieder im Ruhestand“ zu lesen und zu sehen.

Veranstaltung zum Thema Steuertipps am 27. Februar

Leider konnten nicht alle Interessierten die sich angemeldet hatten, aufgrund der großen Nachfrage, teilnehmen.
Auf der hier verlinkten Liste finden Sie noch weitere Veranstaltungen zu diesem Thema.

 

 

Herzlich Willkommen...

...auf der Startseite des GEW-Kreises Stuttgart

Einschließlich Juli 2019 hat Erwin Berger den Vorsitz weiter übernommen. (s. Mitgliederversammlung 2018 im Veranstaltungsarchiv)

Ihr findet

  • unter Kontakte sämtliche AnsprechpartnerInnen und Adressen. Setzt Euch mit uns in Verbindung, wenn Ihr Fragen habt, wenn Ihr etwas genauer wissen wollt.
  • in der Rubrik Veranstaltungen laufend Termine zu den unterschiedlichsten Bereichen, ob informativ oder kulturell, immer interessant. 
  • im Bereich Service und Informationen Tipps rund um Steuer....
  • Berichte und Bilder von Veranstaltungen, die im Kreis angeboten und durchgeführt wurden im Veranstaltungsarchiv.
  • unter 'Landtagswahl in Ba-Wü'  weiterhin die Fragen des Kreises Stuttgart an die KandidatInnen der vier Wahlbezirke in Stuttgart. Sowie die Namen und deren Link zur Antwort. Wir werden die Antworten stehen lassen. Denn wir wollen vergleichen. Und sehen, was von den Antworten letztendlich übrig bleibt nach den Koalitionsverhandlungen und nach der Legislaturperiode.
  • unter dem Button Mitglieder im Ruhestand Veranstaltungen, Ehrungen...
  • alle Kreisinfos ab 2015 im Überblick.

Wir freuen uns über Euren virtuellen Besuch.

Das Kreisstatut des GEW-Kreises Stuttgart erstellt

am 31. März 2009